SPD-Stadträtin aus Bopfingen in Istanbul verhaftet

„Verständnis, Wut und nicht klein beigeben“

Einen Monat nach ihrer Verhaftung in Istanbul ist die Gefühlswelt der Bopfinger SPD-Stadträtin Hatice Yavuz und ihrer Schwester Yasar Yavuz noch in Aufruhr

Bopfingen (mab) – Bei ihrer Einreise in die Türkei wird die Bopfinger Stadträtin Hatice Yavuz und ihre Schwester Yasar Yavuz in Istanbul von türkischen Sicherheitsbehörden verhaftet. Beiden wird vorgeworfen Mitglieder einer terroristischen Vereinigung sein. Beide erfahren später, dass sie von anderen türkischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus Bopfingen denunziert worden sind.

Um den kompletten Bericht lesen zu können, melden Sie sich bitte mit ihrem Abo und Benutzernamen an.

 

Noch kein Abo von My Fleckle?

Für unsere Abo-Angebote klicken Sie bitte auf das Logo oben oder hier . Sie werden dann automatisch auf unsere Abo-Seite weitergeleitet.