Skifahren in Lauchheim

Warteschlange am Lifthäuschen des Skiclubs Kapfenburg

Skifahren in Lauchheim war endlich mal möglich

Lauchheim-Hülen (mab) – Endlich: Ski heil auch am Skihang bei Hülen. Schnee war für ein paar Tage reichlich vorhanden und so nutzten viele Skifahrer aus der näheren Umgebung von Lauchheim die Gelegenheit einige hundert Meter den Hang hinunter zu wedeln. Für die Skilift Kapfenburg GmbH, den Betreiber des Skilifts am Hang neben dem Schloss Kapfenburg, war es die erste zusammenhängende Skisaison in diesem Jahr. Trotz des oft windigen Wetters und kühlen Temperaturen freuten sich die mehreren hundert Skifahrerinnen und Skifahrer über die guten Schneebedingungen und die exzellent präparierte Piste. Auch die Rodler kamen dabei nicht zu kurz. Auch für sie wurde eine rasante Abfahrt eingerichtet. Ebenfalls sehr gut präpariert waren die Langlaufloipen auf dem mehrere Kilometer langen Rundkurs im Kugeltal bei Hülen. Leider währte das Skivergnügen auf der „Lauchheimer Alb“ nicht sehr lange. Schon am Sonntag sorgte der Regen leider wieder für eine Unterbrechung der Skisaison in Lauchheim.

Bauch | My Fleckle.

Rodel gut

 

Bauch | My Fleckle.

Skihang bei Hülen

Kommentar hinterlassen zu "Skifahren in Lauchheim"

Hinterlasse einen Kommentar