Hohe Zuschüsse für die freizeitliche Aufwertung des Bucher Stausees

Übergabe der beiden Bewilligungsbescheide im Landratsamt Aalen

Ab März wird am Bucher Stausee gebaut

Landrat Klaus Pavel und Rainaus Bürgermeister Christoph Konle freuen sich über die hohen Zuschüsse für die beiden LEADER-Projekte zur Aufwertung des beliebten Naherholungsgebietes

Aalen/Rainau-Buch (mab) – Insgesamt 327000 Euro erhält der Zweckverband Naherholungsgebiet Rainau-Buch aus dem „ELER-Fond“ der Europäischen Union. Das Geld wird für den Bau eines

Um den kompletten Bericht lesen zu können, melden Sie sich bitte mit ihrem Abo und Benutzernamen an.

 

Noch kein Abo von My Fleckle?

Für unsere Abo-Angebote klicken Sie bitte auf das Logo oben oder hier . Sie werden dann automatisch auf unsere Abo-Seite weitergeleitet.