Erdwärme für die Kastellschule in Pfahlheim

Die Kastellschule (links) zieht bald in eine Containeranlage auf der grünen Wiese um

Kastellschule in Pfahlheim wird künftig mit Erdwärme versorgt

Der Ortschaftsrat vergibt die ersten Bauleistungen für die Bohrungen der Erdwärmesonden

Ellwangen-Pfahlheim (mab) – Der Ortschaftsrat Pfahlheim leitet mit Vergabe der ersten Bauleistungen die grosse energetische Sanierung seiner Kastellschule ein. Das Schulgebäude soll künftig mit Erdwärme beheizt werden. Eine Spezialfima treibt mittels 14 Tiefenbohrungen die dafür erforderlichen Erdwärmesonden bis in eine Tiefe von 140 Metern.

Um den kompletten Bericht lesen zu können, melden Sie sich bitte mit ihrem Abo und Benutzernamen an.

 

Noch kein Abo von My Fleckle?

Für unsere Abo-Angebote klicken Sie bitte auf das Logo oben oder hier . Sie werden dann automatisch auf unsere Abo-Seite weitergeleitet.