Auffahrunfall

Auffahrunfall auf B29

Am Mittwoch, 23.Dezember 2020, gegen 16:45 Uhr fuhr eine 32-Jährige mit ihrem PKW Peugeot auf der B 29 von Westhausen in Richtung Aalen. Auf Höhe von Baiershofen hatte sich vor der Abzweigung zur B 290 ein Rückstau gebildet, weshalb die 32-Jährige anhalten musste. Dies erkannte die, hinter der 32-Jährigen fahrende, 18-jährige Lenkerin eines PKW Mitsubishi offenbar zu spät und fuhr auf den Peugeot auf. Dadurch entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro.

Kommentar hinterlassen zu "Auffahrunfall"

Hinterlasse einen Kommentar